Wer ist Moloko?

 

 

 

Als gelernte Damenschneiderin und diplomierte Hebamme fühle ich mich seit der Geburt meiner Kinder wieder in meinem kreativen Beruf zuhause.


Für meine Kinder habe ich Schlupfschuhe aus einem Stück geschenkten Leders genäht und empfinde seitdem große Freude daran, schöne Dinge zu entwerfen und herzustellen.

An Qualität & Funktionalität habe ich hierbei höchste Ansprüche.

 

Nunmehr arbeite ich seit 13 Jahren mit Leder.

 

Als Hobby-Saxophonistin mit geplagtem Rücken weiß ich um die Bedeutung eines bequemen Saxophongurtes.

Da es vor einigen Jahren keine farbenfrohe Saxophongurte mit hohem Tragekomfort zu kaufen gab, habe ich mir das Füllen dieser Lücke zur Aufgabe gemacht.

 

Moloko (молоко) kommt aus dem Russischen und bedeutet Milch - für den Namen habe ich mich allerdings als großer Fan der Band Moloko - und Anthony Burgess` Roman A Clockwork Orange entschieden.

Anja Röhrig