Versteller

Zur Längenverstellung können Sie aus 3 verschiedenen Varianten auswählen.

Nicht nur optisch, sondern auch in den Trageeigenschaften unterscheiden sie sich.

von links nach rechts: Messing, Bügel, Horn.

Bei einer Bestellung können Sie für jeden Gurt die gewünschte Variante auswählen.

Messing-Versteller

 

 

 

 

 

Der Klassische.

Massives, unbehandeltes Messing ist das Material für diesen Versteller mit klassischem Schiebe-Mechanismus.

Die Kordel sitzt eher straff, die eingestellte Kordellänge wird zuverlässig gehalten.


 

 

 

 

 

Einfaches Handling:

An den seitlichen Mulden ist der Versteller gut zu greifen.


Bügel-Versteller ("Pro")

 

Dieser Versteller mit seinen seitlichen Flügeln spreizt die Kordel beim angelegten Gurt auseinander.

 

Somit wird das Gewicht des Instruments günstiger verteilt als beim herkömmlichen Gurt.


 

Gurt und Kordel liegen weiter seitlich.

Der empfindliche Halsbereich erfährt eine Druckentlastung.

 

Auch bei diesem Vesteller sitzt die Kordel straff, so dass die eingestellte Länge gut gehalten wird.


Der Bügelversteller besteht aus Aluminium und ist anthrazitfarben eloxiert.

 

Neben eigener Handarbeit sind an der Herstellung dieses Bügelverstellers regionale Betriebe beteiligt.

 

Der Entwurf entstand in Zusammenarbeit mit einem saxophonbegeisterten Ingenieur vom Bodensee, der die Bruch- und Biegefestigkeit *  genauestens berechnet hat.

Horn-Versteller

 

 

 

 

 

 

Aus der Spitze eines echten Büffelhornes ist dieser Versteller gearbeitet.


 

 

 

Er ist nicht nur der preisgünstigste Versteller im Sortiment, sondern auch der leichtgängigste.

Die Kordel gleitet sehr leicht, die Gurtlänge ist auch während des Spielens gut mit einer Hand zu verstellen.

 


*  Info zum Bügelversteller:

 

Der Spreizer hält eine Last von 2000N (umgangssprachlich 200kg) ohne bleibende Verformung aus, was der Mindestbruchkraft der Kordel entspricht und für Ihr Saxophon in dieser Hinsicht höchste Sicherheit bietet.

Karabiner

 

 

 

 

 

 

 

Standardmäßig werden alle Gurte mit einem Karabiner aus glasfaserverstärktem Polyamid montiert.

Die Bruchlast beträgt 40 kg laut Hersteller.


 

Falls gewünscht, können Sie hier einen besonders robusten Karabiner aus Edelstahl oder Messing zu Ihrem Gurt bestellen.

Sie bekommen den Metallkarabiner dann an den Gurt montiert.

Metall-Karabiner

 

Hier finden sie weitere Karabiner zur Auswahl, die Sie anstelle des Kunstoffkarabiners für ihren Gurt auswählen können:

  • Karabiner aus satiniertem Edelstahl. Moderne Optik.
  • Karabiner aus Messing (kleine Ausführung). Drehbarer Wirbel.
  • Karabiner aus Messing (große Ausführung). Drehbarer Wirbel.

Jeder Karabiner hat seine Vorzüge. Letztlich unterliegt es Ihrem persönlichen Geschmack, für welchen Sie sich entscheiden. Zu beachten ist jedoch, dass bei Verwendung eines Metall-Karabiners Ihr Instrument verkratzen könnte. Zum Schutz wird ein Stück Schrumpfschlauch aus Kunststoff angebracht (s. foto).

 

Diese Karabiner sind nur zusammen mit einem Saxophongurt bestellbar. Der Preis versteht sich als Aufpreis gegenüber dem Kunststoffkarabiner.

 

Sollten Sie Beratung wünschen, können Sie mich gerne kontaktieren.

 

2,00 €

  • verfügbar
  • Lieferzeit 8 - 10 Tage1